Heimatstube Ahlbeck

Museen & Gedenkstätten

Wer sich in Sachen Ahlbecker Geschichte schlau machen möchte, dem sei ein Besuch in der Heimatstube des Ortes empfohlen, der 1693 als „Ahlebeck“ erstmals genannt wurde.

Alles begann einst mit einer Wassermühle und der Ansiedlung von Fischern und Teerbrennern. Das und vieles weitere Wissenswerte erfährt man beim Besuch der in fünf Teilabschnitten gegliederten Ausstellung im Ahlbecker Rathaus.

Die Hingucker sind ein Modell der Seebrücke Ahlbeck, die Nachbildung einer Sommerlaube und viele historische Haushaltsgegenstände.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Heimatstube Ahlbeck | Kurparkstraße 4, 17419 Ahlbeck |
ca. 2 km entfernt
Kontakt

Kontakt

Heimatstube Ahlbeck

Kurparkstraße 4, 17419 Ahlbeck

Karte

Mehr zu entdecken